Das im Jahr 2000 ins Leben gerufene Programm bringt Unternehmen, UN-Organisationen, Arbeiter- und Zivilgesellschaften sowie Regierungen an einen Tisch, um allgemeingültige Prinzipien in den Bereichen Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung zu fördern. Coca‑Cola HBC Österreich ist seit 2006 offizielles Mitglied.