the female factor

the female factor

Bei Coca-Cola HBC Österreich schätzen wir Vielfalt – nicht nur bei unserem Portfolio: Auch bei unserem Team setzen wir auf Diversität und Chancengleichheit. Dazu gehört für uns auch die Förderung weiblicher Nachwuchs- und Führungskräfte.


Dazu setzen wir unter anderem auf starke interne Maßnahmen zur Förderung der Vielfalt im Unternehmen. Wo Frauen in Führungspositionen in anderen Unternehmen oder Branchen vergeblich gesucht werden, gilt Coca-Cola HBC Österreich daher bereits als Vorzeigebeispiel für Frauenpower in der Führungsetage:

39%

Frauen
in Senior Leader Positionen
(gruppenweites Ziel: 50% in 2025)

60%

Frauen
in unserem  Senior Leadership Team

 

2020 wollen wir hier durch unsere Kooperation mit dem Frauennetzwerk the female factor noch stärkere Impulse setzen. The female factor ist eine der am schnellsten wachsenden Communities für die nächste Generation an weiblichen Führungskräften. Mittels Wissensvermittlung, Netzwerk und einem internationalen Mentoring-Programm fördert die Plattform die Potentialentfaltung von ambitionierten Frauen.


mahdis_gharaei

„Was ‚the female factor‘ und Coca-Cola HBC Österreich verbindet, ist das Bewusstsein, dass weibliche Führungsqualitäten für den Unternehmenserfolg genauso ausschlaggebend sind, wie männliche. Im Zuge der Partnerschaft wollen wir uns künftig gemeinsam diesem Ziel widmen.“

Mahdis Gharaei Co-founder of the female factor

Mehr Informationen zu the female factor findest du hier.