Miteinand durch schwierige Zeiten: Coca‑Cola HBC Österreich, Rosenberger®, Burger King® und die Experts Group Wien Human Resource Management unterstützen gemeinsam die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim diesjährigen 10.000 Chancen Online Job Day, der am 19. Mai 2020 auf virtuell über die Bühne geht. Angeboten werden kostenlose Lebenslauf-Checks und Bewerbungs-Coachings. Die Initiative #YouthEmpowered möchte arbeitslosen jungen Menschen beruflich auf die Sprünge helfen und ihnen neue Perspektiven vermitteln. Bisher wurden mehr als 3.900 Jugendliche erreicht.

Fast 600.000 Arbeitssuchende sind beim Arbeitsmarktservice (AMS) derzeit vorgemerkt, circa genauso viele Beschäftigte arbeiten in Kurzarbeit. Die Situation am österreichischen Arbeitsmarkt ist dementsprechend angespannt. Gleichzeitig suchen Unternehmen im gesamten Land auch in diesen Zeiten nach engagierten und qualifizierten Arbeits- und Fachkräften.

Um den Austausch dieser Gruppen zu fördern und Jobsuchende auf ihrem Weg zurück in das Berufsleben zu unterstützen, nimmt Coca‑Cola HBC Österreich unter dem Dach seiner Initiative #YouthEmpowered auch dieses Jahr gemeinsam mit der der TQSR Group, und somit Burger King® und Rosenberger® sowie der Experts Group Wien Human Resource Management am 10.000 Chancen Jon Day teil. „Die letzten Wochen haben vieles verändert, daher sind Initiativen wie der 10.000 Chancen Online Job Day, die helfen wollen, die Krise am Arbeitsmarkt zu lösen, wichtiger denn je – wenn auch in diesem Jahr rein virtuell. Umso mehr freut mich das Interesse und Engagement von Unternehmen wie Coca‑Cola HBC Österreich, Arbeitssuchenden bei ihrem Bewerbungsprozess zu unterstützen“, so Initiator Bernhard Ehrlich.

Mit vereinten Kräften unterstützen – auch via Bildschirm und Headset

Über können sich Interessierte bei den unterschiedlichen Firmen anstellen und dann direkt mit einem Recruiter in Kontakt treten. Die Gespräche finden dann via Videochat oder auch telefonisch statt. Das Team von Coca‑Cola HBC Österreich, Burger King®, Rosenberger® und der Experts Group Wien Human Resource Management bietet allen Interessierten kostenlose Lebenslauf-Checks sowie Bewerbungs-Coachings an. „Es war im letzten Jahr sehr beeindruckend, so viele Menschen kennen zu lernen, die mit viel Motivation und Neugier zu uns an den Stand gekommen sind. Ich bin davon überzeugt, dass der Job Day sowie die Kooperation zwischen der TQSR Group und Coca‑Cola HBC Österreich die Teilnehmer auch in diesem Jahr gut dabei unterstützt, einen neuen Arbeitsplatz oder eine Lehrstelle zu finden. Wir versuchen dabei so nahe wie möglich an den Bedürfnissen der Teilnehmer zu sein und sie mit der Erfahrung unserer HR-Experten zu unterstützen“, schildert Dragan Milovanovic, COO der TQSR Group, seine Erfahrungen und Erwartungen an den Job Day.

#YouthEmpowered: Mehr als 3.900 Jugendliche seit 2017 begleitet

Coca‑Cola HBC hat es sich im Rahmen seiner gruppenweiten Initiative #YouthEmpowered zum Ziel gemacht, arbeitslosen jungen Menschen beruflich auf die Sprünge zu helfen und ihnen neue Perspektiven zu vermitteln. Nach dem erfolgreichen Start von #YouthEmpowered erweiterte Coca‑Cola HBC Österreich 2019 die Zielgruppe der Initiative und geht unter anderem noch stärker auf angehende Lehrlinge und Lehrlinge in der überbetrieblichen Lehrausbildung ein. Bisher wurden mehr als 3.900 Jugendliche über die verschiedenen Aktionen und Initiativen von #YouthEmpowered begleitet.

Als essenziell für den zukünftigen Erfolg der Initiative sieht das Unternehmen die enge Zusammenarbeit mit Partnern aus Gastronomie und Handel: „Wir sind stolz darauf, unter dem Dach von #YouthEmpowered mit Burger King® und Rosenberger® zusammenzuarbeiten, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern beim 10.000 Chancen Online Job Day unsere Unterstützung anzubieten und ihnen persönliche Tipps und Einblicke in den Berufsalltag der Unternehmen zu geben“, erklärt Mark Joainig, Public Affairs & Communications Director bei Coca‑Cola HBC Österreich, „Wir laden alle herzlichen ein, unser Angebot am 19. Mai wahrzunehmen und uns beim Online Job Day zu besuchen.“