NEWS

1.Oktober: Costa Coffee feiert den Tag des Kaffees

Bereits seit 20 Jahren wird in Österreich am 1.Oktober der internationale Tag des Kaffees gefeiert – erstmals hierzulande auch von Costa Coffee. Die Premium-Kaffeemarke begeistert seit heuer auch die heimischen Kaffeeliebhaberinnen und –liebhaber mit einem breiten Portfolio und zum Tag des Kaffees mit Gratis-Produktproben und köstlichen Zubereitungstipps.

tag_des_kaffees tag_des_kaffees

Seit 1971 begeistert der von den Gründungsbrüdern Sergio und Bruno Costa entworfene einzigartige Signature Blend Kaffeetrinkerinnen und Kaffeetrinker auf der ganzen Welt. Die perfekte Kombination aus zarten Arabica- und kräftigen Robustabohnen überzeugt durch ihren harmonischen und unvergleichlich vollmundigen Geschmack und steht seit fünf Jahrzehnten für erstklassigen Kaffeegenuss. Seit einigen Monaten startet die globale Marke mit einer großen Auswahl an verschiedenen Kaffeespezialitäten auch in Österreich durch.

Der einzigartige Signature Blend ist wie auch die weiteren Varianten Signature Blend Dark Roast, Colombian Roast und Bright Blend als Ganze Bohne oder in Kaffeekapseln, die mit allen Nespresso™-Maschinen kompatibel sind, bei Interspar, Maximarkt, ADEG, Müller, Unimarkt, MPreis, Metro, Alfies, Gurkerl.at und Mediamarkt erhältlich.

Neben dem umfangreichen Sortiment für daheim bietet Costa Coffee auch zusätzliche Lösungen in Barista-Qualität. Mit dem hochmodernen Costa Smart Café gibt es einen ausgeklügelten Kaffeeautomaten, der Coffee-to-Go mit 100 Prozent echten Bohnen und frischer Milch in rund 250 Varianten anbietet. Zudem bietet Costa Coffee dank einem breiten Maschinenportfolio die perfekte Kaffeelösung für Büros jeder Größe.

Mit einem Maple Spice Latte den Tag des Kaffees feiern!

Um sich vom Costa Coffee-Geschmack überzeugen zu können, ist das Costa Coffee-Bike bereits seit einigen Wochen in den Städten unterwegs und verteilt gratis Kaffee-Kostproben (frischen Kaffee sowie in Kapselform für Zuhause) an die Kaffeeliebhaberinnen und –liebhaber. Am Tag des Kaffees dreht das Costa Coffee-Bike in der Wiener City seine Runden.

Für den speziellen Tag hat David Riedel, Coffee Brand Ambassador bei Coca-Cola HBC Österreich, einen besonderen Rezeptvorschlag. „Der Maple Spice Latte verbindet die Süße des Ahornsirups mit der knackigen, aber feinen Würze von Zimt und Muskat. Dieses Kaffeerezept ist das perfekte Heißgetränk für kalte Herbst- und Wintertage.“

Die Zubereitung:

  1. In das Latte-Glas einen Teelöffel Ahornsirup, eine Prise Muskatnuss (sehr, sehr vorsichtig dosieren) und zwei Prisen Zimt geben.
  2. Costa Signature Blend Espresso (wahlweise Medium oder Dark Roast) darüber extrahieren und gut umrühren.
  3. 150 ml Milch sanft aufschäumen, sodass nicht zu viel Schaum entsteht.
  4. Milchschaum über die Espressomischung geben.
  5. Mit etwas Zimt verzieren.
  6. Genießen!

 

Für weitere Informationen zu dieser Presseaussendung kontaktieren Sie bitte:

Raphaela Fremuth
Coca-Cola HBC Austria GmbH
Clemens-Holzmeister-Straße 6,
1100 Wien
Tel: +43 (0) 664 96 26 729
E-Mail: raphaela.fremuth@cchellenic.com; medien.at@cchellenic.com

Julia Fassl
Vier Hoch Vier
Tel: +43 (0) 1 504 16 14 0
E-Mail: office@vierhochvier.at

 

Das Unternehmen
Über Coca-Cola HBC Österreich:
Coca-Cola HBC Österreich versorgt flächendeckend den gesamten österreichischen Markt mit Produkten aus dem Hause Coca-Cola. Das Unternehmen beschäftigt rund 1.000 Mitarbeitende in Österreich – im hochmodernen Produktions- und Logistikzentrum bzw. regionalen Verkaufszentren und Auslieferungslagern. Als einer der führenden österreichischen Getränkepartner bietet Coca-Cola HBC Österreich ein innovatives, auf die Bedürfnisse der Konsumentinnen und Konsumenten abgestimmtes Produktsortiment an – 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche. Neben den bekannten Marken Coca-Cola, Fanta und Sprite zählen unter anderem auch das österreichische Mineralwasser Römerquelle, FUZETEA, die Premium-Biomarke Honest, Cappy, der Energy Drink Monster und Topo Chico zum breiten Produktportfolio. Coca-Cola HBC Österreich ist zudem exklusiver Vertriebspartner von Costa Coffee sowie der internationalen Premium Spiritousenmarken Nemiroff, Glendalough, Lucano, The Famous Grouse, Tonka Gin, Padre Azul, Ron Barceló und Xiaman Mezcal.

Der Großteil der für den österreichischen Markt bestimmten Getränke aus dem Hause Coca-Cola HBC wird im burgenländischen Edelstal abgefüllt und von dort aus distribuiert. Rund 60.000 Kunden aus Lebensmittelhandel und Gastronomie versorgen Konsumenten in ganz Österreich mit Getränken aus dem Hause Coca-Cola. 6.000 Kaltgetränkeautomaten sorgen dafür, dass die Getränke stets auf Armeslänge und gekühlt zur Erfrischung verfügbar sind.

Coca-Cola ist seit 1929 ein wertvoller Bestandteil der heimischen Wirtschaft. Verantwortungsvolles Handeln innerhalb des lokalen Umfelds sowie der nachhaltige Umgang mit Ressourcen sind fest in der Unternehmensstrategie verankert. Die ehrgeizigen Nachhaltigkeitsziele fokussieren neben den Bereichen Wasser, Energie und Mitarbeitende auf die globale Vision „World Without Waste“ – eine Welt ohne Abfall. Im Rahmen dieser Strategie fördert Coca-Cola innovative Verpackungslösungen wie die Anhebung des rPET-Anteils über das gesamte Portfolio hinweg, sowie starke Partnerschaften zur Erhöhung der Sammelquoten.

Coca-Cola HBC Österreich ist ein Tochterunternehmen der Coca-Cola HBC Bottling Company AG mit Sitz in der Schweiz. Das Unternehmen ist ein wachstumsorientierter Verbrauchsgüter- und strategischer Abfüllpartner der The Coca-Cola Company mit einem Verkaufsvolumen von über 2 Milliarden unit cases und versorgt mit Produktions- und Distributionszentren in 28 Ländern jährlich rund 615 Millionen Konsumentinnen und Konsumenten. Das Unternehmen notiert an der Börse in London mit Zweitlistung in Athen. Coca-Cola HBC ist im Dow Jones Sustainability Index und im FTSE4Good Index gelistet.