News & Stories

Fanta und Sprite punkten mit noch mehr Geschmack

Mit noch erfrischenderem Geschmack starten Fanta und Sprite ins Frühjahr. Weiterentwickelte Rezepte von Sprite und Sprite Zero Sugar sowie Fanta Orange Zero Sugar überzeugen die Fans der beiden Limonaden-Klassiker. Fanta präsentiert sich darüber hinaus auch in aufgefrischtem Design. Mit Anfang Mai starteten für beide Kult-Marken entsprechende Kampagnen, die die Konsument:innen auffordern, den neuen unwiderstehlichen Geschmack auszuprobieren.

Sprite Sujet Sprite Sujet

Während das verbesserte Fanta Orange Zero Sugar schon seit Längerem in den Regalen zu finden ist, werden die Konsument:innen seit April mit den neuen Rezepturen von Sprite und Sprite Zero Sugar erfrischt. „Sprite- und Fanta-Fans werden vom neuen, unwiderstehlichen Geschmack begeistert sein“, ist sich Vivien Isabel Herak Hadas, Brand Manager bei Coca-Cola Österreich, sicher, „dies machen wir auch in der Kommunikation deutlich. ,With the new irresistible taste‘ ist der Claim für Sprite, aber auch Fanta.“ Im Handel erhältlich sind Fanta Orange Zero Sugar sowie Sprite und Sprite Zero Sugar in der 0,5L PET- sowie der 1,5L PET-Flasche.

Fanta Orange Zero Sugar besticht durch seinen spritzig-fruchtigen und kräftigen Geschmack und spricht auf unterhaltsame, frische Art und Weise alle Sinne an. „Die neue Rezeptur ist seit einigen Wochen bereits am Markt. Zahlreiche positive Reaktionen von Konsument:innen bestätigen den verbesserten Geschmack“, weiß Vivien Isabel Herak Hadas und ist sich ähnlicher Reaktionen auf die beiden adaptierten Sprite-Produkte sicher. Fanta bekam nicht nur eine Belebung im Geschmack, auch das Outfit erfrischt im markanteren Look.

Sprite-Kampagne bringt Würze und Abkühlung

Anfang Mai startete Sprite mit der Kampagne zum verbesserten Geschmack. Begleitet wird diese von „Sprite Spicy Food“, wo die einzigartige Kombination aus scharfem, würzigen Essen und Sprite als perfekte Abkühlung zelebriert wird. Kommunikative Klammer dieser Aktivitäten ist die globale Sprite-Plattform „Heat happens“, in der die Menschen ermutigt werden, auch in den heißen Momenten des Alltags cool und frisch zu bleiben. Dies wird auch mittels Promitons-Aktivitäten vermittelt. In „Hot Zones“ heimischer Städte werden zur Abkühlung „Sprite Cool Down Areas“ aufgebaut. „Wir bieten den Konsument:innen Abkühlung und damit die Möglichkeit, ein wenig abzuschalten und runterzukommen. Parallel dazu bieten wir gemeinsam mit unserem Partner Santa Maria mittels Food Truck den Sprite-Fans die Möglichkeit, die einzigartige Kombi von Tex Mex-Küche und Sprite zu probieren“, so Herak Hadas. Los geht es mit diesen Aktivitäten ab der zweiten Mai-Hälfte.

Konsument:innen haben die Wahl

Bei beiden Kampagnen werden Konsument:innen ermutigt, sich auch vom verbesserten Geschmack des kalorienfreien Produkts zu überzeugen. „Es ist uns wichtig, den Konsument:innen eine Auswahl zu bieten, die unterschiedlichen Geschmäckern und Vorlieben gerecht wird. Sowohl für Sprite, als auch Fanta gibt es neben der Zero Sugar-Variante die zuckerhaltige Rezeptur zur Wahl“, so Herak Hadas.

Hier gelangen Sie zu den Spots von Fanta und Sprite auf YouTube

Fanta-Spot
Sprite-Spot

 

Für weitere Informationen zu dieser Presseaussendung kontaktieren Sie bitte:

Reyn ffoulkes
Coca-Cola Österreich
E-Mail: [email protected]

Manuel Latzko
Vier Hoch Vier
Capistrangasse 2/8
1060 Wien
Tel: +43 (0) 1 504 16 14 0
E-Mail: [email protected]

 

Das Unternehmen
Über The Coca-Cola Company:
The Coca-Cola Company (NYSE: KO) ist eine Total Beverage Company, die ihre Produkte in über 200 Ländern anbietet. Das Ziel unseres Unternehmens ist es, die Welt zu erfrischen und etwas zu verändern. Unser Markenportfolio umfasst Coca-Cola, Sprite, Fanta und andere Erfrischungsgetränke. Zu unseren Sport-, Flüssigkeitszufuhr-, Kaffee- und Tee-Marken gehören Dasani, Smartwater, Vitaminwasser, Topo Chico, Powerade, Costa, Georgia, Gold Peak, Honest und Ayataka. Zu unseren Marken für gesunde Ernährung, Saft, Milchprodukte und pflanzliche Getränke gehören Minute Maid, Simply, Innocent, Del Valle, Fairlife und AdeZ.  Wir gestalten unser Portfolio ständig um. Dabei reduzieren wir etwa den Zuckergehalt in unseren Getränken und bringen innovative neue Produkte auf den Markt. Wir arbeiten auch daran, die von uns verursachten Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern, indem wir Wasser zurückführen und Recycling fördern. Gemeinsam mit unseren Abfüllpartnern beschäftigen wir über 700.000 Menschen und bieten Menschen weltweit wirtschaftliche Möglichkeiten in der Wertschöpfungskette von Coca-Cola. Erfahren Sie mehr bei Coca-Cola Journey unter www.coca-colacompany.com und folgen Sie uns auf Twitter, Instagram, Facebook und LinkedIn.

Über Coca-Cola Österreich:
Coca-Cola ist in Österreich bereits seit 1929 wertvoller Bestandteil der heimischen Wirtschaft. Gemeinsam mit unserem Abfüllpartner Coca-Cola HBC Österreich beschäftigt das Coca-Cola System in Österreich rund 900 Mitarbeitende. Die lokale Produktion, unser Beitrag zur österreichischen Wertschöpfungskette und unsere langjährigen Kunden- und Konsumentenbeziehungen basieren auf verantwortungs- und vertrauensvollem Handeln innerhalb des Coca-Cola Systems. Zusammen verfolgen wir lokal die konsequente Umsetzung der ehrgeizigen internationalen Nachhaltigkeitsziele, die über die EU-Vorgaben hinausgehen: Eine Welt ohne Abfall. Wir fördern innovative Verpackungslösungen wie Verpackungen aus 100% recyceltem PET und ein Sammelsystem, das uns unserem Ziel, der 100% Sammelquote, näher bringt. Mit Initiativen wie dem Get Active Social Business Award – Österreichs größten Social Business Start Up Fund - und dem Coca-Cola Inclusion Run zugunsten Special Olympics wollen wir Signale zur Stärkung und Zusammenhalt (Miteinand!) in der Gesellschaft setzen.

Aktuelle Informationen zu unseren Nachhaltigkeitsbestrebungen finden Sie auf www.coca-cola-oesterreich.at